Pokémon Go und die Privatsphäre - ein sensibles Thema bei dem nur SpyOFF hilft!

Pokémon Go und die Privatsphäre

Inzwischen hat wohl bereits jeder vom Spiel Pokémon Go gehört, jedoch sind nur die Wenigsten auch damit vertraut, wie Hersteller Niantic das Thema Privatsphäre handhabt. Seitdem der Hype vor über einem Monat ausbrach, laufen ständig User mit dem Smartphone in der Hand die Umgebung ab und untersuchen diese nach Pokémon, die ihren Pokédex, also die Pokémon-Sammlung, aufwerten. So viel Spaß es jedoch zu bringen scheint, Kritiker zweifeln stark am Schutz der Privatsphäre, schließlich ist der Spieler bei Schritt und Tritt mit dem Internet verbunden.  weiterlesen