Mit SpyOFF und einem VPN FlashRouter sicher surfen

Dank FlashRouters SpyOFF auf jedem Gerät nutzen!

Vor kurzem haben FlashRouters und SpyOFF eine Zusammenarbeit vereinbart. Dies bietet Kunden die Möglichkeit dank einer Vielzahl an individuell konfigurierbaren DD-WRT Routern in Ihrem Netzwerk zuhause auf jedem Gerät anonym zu surfen. Die Integration eines VPN-Services in einem Router kann durch DD-WRT, einem fortgeschrittenem Open-Source Firmware Upgrade, ermöglicht werden. Aus diesem Grund hat FlashRouters fieberhaft an einer Lösung für SpyOFF gearbeitet, damit Sie Ihren gesamten Datenverkehr über einen beliebigen SpyOFF Server anonymisieren können.

weiterlesen

Sicher surfen mit neuem Passwort

Sicher Surfen mit neuem Passwort

Um sicher Surfen zu können ist das Passwort das vielleicht wichtigste aber auch nervigste Element, wenn es um die Nutzung von einem Computer geht. Wahrscheinlich hat jeder Internetnutzer ein oder mehrere Passwörter, die er immer wieder benutzt. Nur führt das leider nicht zu der gewünschten Sicherheit. Vor allem in Zeiten in denen Meldungen über Sicherheitslücken und Hack Angriffe immer häufiger vorkommen ist es wichtig, ein gutes Passwort zu haben oder man nutzt die 2 Wege Authentifizierung.

weiterlesen

auf Reisen anonym Surfen

Warum Sie VPN für Ihre Reise verwenden sollten

Auch auf Reisen darf das Internet nicht fehlen: man möchte mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben und Urlaubsfotos mit ihnen teilen. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Hotspots für eine drahtlose Netzwerkverbindung in Hotels und Cafés. Allerdings geht man bei der Nutzung von öffentlichen WLANs auch ein großes Risiko ein und sicheres Surfen ist keineswegs garantiert. Denn ein öffentlicher Hotspot ist ein leichtes Angriffsziel für Hacker und es braucht keine ausgeklügelte Technik um persönliche Daten einzusehen. Diese Daten betreffen nicht nur den Namen des Nutzers, sondern auch Cookies und damit das Surfverhalten. Darüber hinaus können Passwörter für soziale Netzwerke, E-Mail Konten und Online Banking Websites leicht ausgespäht werden. Wenn es erst einmal so weit gekommen ist, sind die Probleme nur schwer wieder zu beheben und man wünscht sich, man hätte besser aufgepasst. Dabei ist es in der Tat viel leichter, auch auf Reisen anonym zu surfen als die meisten glauben. Denn dafür ist nur ein Virtual Private Network, kurz VPN, nötig.


weiterlesen

Der Bundestrojaner schränkt anonymes Surfen ein

Anonymes Surfen noch möglich? – Der Bundestrojaner wurde freigegeben

Es ist soweit. Der Einsatz vom Bundestrojaner mit dem unauffälligem Namen Quellen – TKÜ (Quellen-Telekommunikationsüberwachung) wurde vom Bundesinnenministerium genehmigt. Der Bundestrojaner soll nur in schwerwiegenden Fällen zum Einsatz kommen und wurde darüber hinaus in enger Zusammenarbeit mit Datenschutzbeauftragten entwickelt. Aber was kann er eigentlich und warum sind die Resultate der Analyse vom Chaos Computer Club (CCC) so beängstigend? Ist anonymes Surfen noch möglich?

weiterlesen

Mit SpyOFF VPN DNS-Leak vermeiden

DNS Leak fixen und anonym surfen

Ein DNS Leak kann für User, die verstärkt Ihren Fokus auf Anonymität und Privatsphäre im Internet legen, zu einem großen Problem werden. Durch einen DNS Leak kann es zu großen Komplikationen und Einschränkungen beim Seitenaufbau kommen, bis hin zum Mitschnitt Ihrer Online-Aktivitäten. Dadurch kann Ihre echte IP-Adresse herausgefunden werden, was die Sicherheit und Anonymität für Sie als User enorm beeinträchtigen kann.

 

weiterlesen